False Balance

Zeitungen haben unterschiedliche Blattlinien.Foto: Jonas Mayer

Die gute Sache als Blattlinie

Es gibt Streit, ob und wie aktivistisch Klimajournalismus sein darf. Die Medienethikerin Marlis Prinzing blickt auf verschiedene Blattlinien und erklärt, was sie selbst für die beste Grundhaltung hält.

Die Initiative KLIMA° vor acht fordert eine tägliche Klima-Sendung in den Öffentlich-Rechtlichen. Foto: Screenshot

Das Klima hat die Primetime verdient

In Zeiten der Klimakrise kommt eine Sendung wie die „Börse vor acht“ einem Versagen von ARD und ZDF gleich, schreibt Friederike Mayer. Sie ist sich sicher, dass es bis zu KLIMA° vor acht aber nur noch eine Frage der Zeit ist.